Arbeitsgruppen

Die Eltern der Bertha-von-Suttner Realschule werden in alle Veränderungen und Entwicklungen eingebunden. Hier können sich alle interessierten Eltern einbringen. Haben Sie Erfahrungen in einem bestimmten Bereich? – Dann melden Sie sich einfach bei der Schulpflegschaft und bringen Ihre Stärken für unsere Kinder ein.

Workshop Schulentwicklung

weitere Informationen …

Der Prozess der Schulentwicklung wird an der Bertha-von-Suttner Realschule neu aufgesetzt.
Dabei handelt es sich um einen stetigen Prozeß, um die Schule zu verbessern, auf dem aktellen Stand zu halten und anzupassen. Folgende Themenbereiche gehören unter Anderem dazu:

  • Personalentwicklung
  • Unterrichtsentwicklung
  • Teamentwicklung
  • Organisation
  • Leitbild und Schulprogramm
  • Lernmethoden
  • pädagogische Psychologie
  • Projektmanagement

Diese Themen betreffen Lehrer, Schüler, Schulleitung und natürlich uns Eltern gleichermaßen.
Wir Eltern spielen eine große Rolle, da alle Punkte unsere Kinder betreffen und Corona deutlich gemacht hat, wie wichtig auch wir im häuslichen Umfeld für die Lernentwicklung und -unterstützung der Kinder sind.

Es wird zunächst eine Ist-Zustand-Analyse gefertigt. Hier werden alle Lehrer, die Schulleitung, die Vertretung der Schüler und wir als Elternvertreter mit eingebunden.

Die Auftaktveranstaltung hat Anfang November 2021 stattgefunden, bei der sich auch der Moderator vorgestellt hat. Er wird mit allen Teilnehmern in Einzel- oder Gruppengesprächen den Ist-Zustand der Bertha abfragen und aufgrund dieser Ergebnisse den Prozess starten und begleiten.
Der Moderator wird alle Themen sammeln, aufbereiten und bei einer Abschlussveranstaltung im Dezember 2021 den Teilnehmern vorstellen. Danach wird es weitere Workshops geben und ein Maßnahmenkatalog abgeleitet, so dass kein Thema vergessen und eine Priorisierung gemacht wird.
Wir freuen uns darauf, diesen Prozess aktiv mitgestalten zu dürfen und nehmen diese Herausforderung als Elternvertreter gerne an, um unseren Kindern ein bestmögliches Schulleben zu ermöglichen.

Workshop Schulregeln

Gesundheitszirkel

Arbeitsgruppe Homepage